Versand

Versand:

Profi-Tack® versendet die Kunden-Bestellungen mit DHL innerhalb Deutschland, in das europäische Ausland und in die Schweiz.

Artikel die wir lagermäßig führen, bzw. deren Wiederbeschaffung binnen 1-2 Werktagen erfolgt, sind mit "Versandfertig 1-3 Werktage" gekennzeichnet. Bei allen anderen Artikeln achten Sie bitte unbedingt auf die angegebene Lieferzeit. 

Bei einer Lieferung in andere Länder der EU oder in die Schweiz rechnen Sie bitte mit einer längeren Laufzeit. Wenn Ihre Bestellung unser Lager verlassen hat, bekommen Sie, sofern Sie diesen Dienst nicht abbstellt haben, von DHL eine Informationsmail, wann mit der genaueren Zustellung Ihrer Bestellung zu rechnen ist. Von Profi-Tack erhalten Sie eine eMail mit der Paketnummer. Bitte stellen Sie sicher, dass unsere Mails nicht bei Ihnen im Spam landen,

Bitte beachten Sie, dass alle Lieferzeitanfragen ca. Angaben sind und durchaus schwanken können. Sollte wider Erwarten ein Artikel nicht sofort lieferbar sein, so erhalten Sie schnellstens eine Information darüber.

Die Versandkosten mit DHL Paket betragen:

Innerhalb Deutschlands:

Innerhalb Deutschlands liefern wir versandkostenfrei.
Lediglich für Aufträge unter 50 € berechnen wir als Versandkosten pauschal 4,90 €.
Bei der Lieferart Nachnahme kommen 5,60 € Dienstleistungsgebühr der DHL hinzu.

Lieferung nach Österreich:

Für Aufträge unter 100 € berechnen wir als Versandkostenanteil pauschal 8,90 €,
ab einem Bestellwert von 100 € entfallen alle Versandkosten.

Lieferung in andere EU-Länder:

Für Aufträge unter 100 € berechnen wir als Versandkostenanteil pauschal 12,-- €,
ab einem Bestellwert von 100 € entfallen alle Versandkosten.

Lieferung in die Schweiz:

Lieferungen in die Schweiz erfolgen per DHL. Die Versandkosten betragen 18 €.

Bei der Einfuhr ist die jeweils aktuelle Schweizer Mehrwertsteuer sowie die Verzollungskosten vom Empfänger zusätzlich zu entrichten. Die deutsche Mehrwertsteuer wird Ihnen bei Lieferung in die Schweiz nicht berechnet.

Dazu wird wie folgt vorgegangen:
Mit der Lieferung erhalten Sie eine Netto-Rechnung, die ohne die in Deutschland gültige Mehrwertsteuer von 19% ausgestellt ist. Bei der Zustellung wird dann die Schweizer Mehrwertsteuer in der aktuellen Höhe durch den Schweizer Zoll erhoben.

Sollten Sie als Schweizer die Ware an eine deutsche Lieferadresse senden lassen, so wird die Rechnung mit der deutschen Mehrwertsteuer ausgestellt.

Eine Erstattung der deutschen Mehrwertsteuer durch Eigeneinfuhr in die Schweiz kann leider nicht mehr durch uns erfolgen. Wir bitte hier um euer Verständnis.

Zuletzt angesehen