Pferde-Fieberthermometer - innovativ - schnell- sicher

Pferde-Fieberthermometer - innovativ - schnell- sicher
33,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • P-130
    • Käuferschutz
    • Schnelle Lieferung
    • Kostenloser Versand ab 50€ in Deutschland
    • 14 Tage Widerrufsrecht
    • Datenschutz
    • Sichere Zahlung
Fieberthermometer von Safehorse - Ergonomisch geformt - Anwendung: Speziell zum Messen... mehr
Produktinformationen "Pferde-Fieberthermometer - innovativ - schnell- sicher"

Fieberthermometer von Safehorse
- Ergonomisch geformt
- Anwendung: Speziell zum Messen der Körpertemperatur beim Pferd.
- Spezielle Länge – dadurch zielgenaues Messen an der richtigen Position im Mastdarm, ohne dass dieses Thermometer verschwinden muss
- Die konische Form verhindert ein Hineinrutschen!
- Großzügiger Haltering ermöglichst komfortables Messen
- Messdauer nur ca. 25 Sekunden!
- Ende der Messdauer wird durch einen Signalton mitgeteilt
- Praktische Memoryfunktion zeigt beim Wiederanschalten das letzte Meßergebnis
- Hohe Meßgenauigkeit
- Einfach mit lauwarmen Wasser nach Gebrauch abwaschen
- Knopfbatterie ist einfach zu wechseln

Wie beim Menschen erhöht sich auch die Körpertemperatur des Pferdes aufgrund innerer oder äußerer Einflüsse.
Ein neuartiges Thermometer macht Fiebermessen jetzt einfacher und sicherer.

Fieber ist keine eigenständige Erkrankung, sondern
ein Anzeichen für eine Erkrankung.

Bei auffälligen Unregelmäßigkeiten wird deshalb
zuerst Fieber gemessen.  

Was ist normal beim Pferd und wie stellt man das
fest? Pferde haben im Vergleich zum Menschen
höhere Normalwerte.


Bei ausgewachsenen Pferden
misst man üblicherweise eine Körpertemperatur
zwischen 37,3 und 38,2°C, bei Fohlen (bis 6
Monate) zwischen 38,0 und 39,0°C. Anstrengende
Arbeit kann die Temperatur bis 40°C heraufgehen.
Nach zwei Stunden Ruhe muss die Temperatur wieder gesunken sein
Wie beim Menschen sind morgens sind die Werte
meistens niedriger als abends, und auch jedes Pferd hat
seine persönliche Normal-Temperatur.

Achtung: Nicht hinter dem
Pferd stehen beim Einschieben und während
des Messens, sondern seitlich davon! Gut angefeuchtet
oder mit Vaseline eingeschmiert gleitet
der Schaft deutlich leichter und angenehmer fürs
Pferd in den After.


Weiterführende Links zu "Pferde-Fieberthermometer - innovativ - schnell- sicher"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pferde-Fieberthermometer - innovativ - schnell- sicher"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen